pragmatisch, praktisch, effizient
pragmatisch, praktisch, effizient

Allgemeine Vertragsbedingungen für Schulungs- und Weiterbildungsangebote

 

 

Anmeldung:
Die schriftliche Anmeldung erfolgt mit Angaben zu Teilnehmer und Firma, online oder per Email bzw. Post. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

 

Stornierung:

Eine Sornierung (Rücktritt) hat immer schriftlich zu erfolgen.

Schriftliche Stornierungen sowie Umbuchungen können bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungstermin kostenlos vorgenommen werden. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Termin werden 50% der Teilnahmegebühren fällig. Danach und bei Nichterscheinen (gleich aus welchem Grund) ist die volle Gebühr zu entrichten.

Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird.

Ausnahmen:
Änderungen und Verlegungen der Veranstaltung bleiben Trenz Managementsysteme (Jörg Trenz) vorbehalten. In Ausnahmefällen kann es  zu Änderungen bei Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie dem Einsatz von Dozenten gegenüber der Ausschreibung kommen. Der Gesamtcharakter der angebotenen Veranstaltung bleibt gewahrt.
Trenz Managementsysteme ist berechtigt, Veranstaltungen wegen der Verhinderung und Erkrankung von Dozenten, aufgrund höherer Gewalt oder mangels ausreichender Anmeldungen bzw. Teilnehmer abzusagen. Im letzten Fall wird die Mitteilung über den Ausfall der Veranstaltung spätestens zwei Wochen vor dem Termin erfolgen. Die Teilnehmer werden über die Absage der Veranstaltung unverzüglich unterrichtet und erhalten bereits gezahlte Gebühren rückerstattet.

 

Zahlungsbedingungen:
Für Schulungs- und Weiterbildungangebote und sonstige Leistungen gelten die vorab vereinbarten Preise. Die Gebühren sind sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzug fällig.

 

Haftung:
Trenz Managementsysteme haftet nicht für Schäden, die durch Unfälle und/oder durch Verlust und/oder Diebstahl von in die von Trenz Managementsysteme bereitgestellten Schulungsräumen oder Schulungsgeländen eingebrachten Gegenstände (z.B. Garderobe, Wertgegenstände usw.) entstehen. Bei vom Veranstalter zu vertretenden Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, haftet dieser nur bei Vorsatz und/oder grober Fahrlässigkeit.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand und Rechtshinweise:
Für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag ist Erfüllungsort der jeweilig genannte Veranstaltungsort.
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist der Hauptsitz von Trenz Managementsysteme (Jörg Trenz).

Alle ausgegebenen Schulungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Unterlagen oder von Teilen daraus behält sich der Veranstalter bzw. die Referenten vor. Kein Teil der Unterlagen, darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung in irgendeiner Form, auch nicht zum Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert,  verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.
Das Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht.

 

 

Hier finden Sie uns

Trenz Managementsysteme

Johannesstraße 21

D-66763 Dillingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 (0)6831 - 72388

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Preisträger: Saarländischer Inklusionspreis 2015

Marktplatz Mittelstand - Trenz Managementsysteme
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trenz Managementsysteme 2015